Positionierung im Marketing

Eine konsistente B2B-Marketing-Positionierung wertet Ihre Marke und Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf, um Sie von Ihren Konkurrenten gegenüber Ihren potenziellen Kunden zu differenzieren.

Übereinstimmung zwischen dem Angebot, dem Ziel und dem Wettbewerb

Ihre Marketing- oder strategische Positionierung ist das Ergebnis der Relativierung der folgenden drei Elemente:

  • das Angebot: Welche Produkte oder Dienstleistungen bietet Ihr Unternehmen an? Welche Probleme können sie lösen? Welche Vorteile bringen sie dem Kunden?
  • der Zielmarkt: An wen richtet sich Ihr Angebot? Welche Art von Klientel möchten Sie erreichen und welche Erwartungen haben diese?
  • Wettbewerb: Wie sind die Akteure in Ihrem Tätigkeitsbereich positioniert? Was unterscheidet Sie von konkurrierenden Marken?

Diese Analyse ist unerlässlich, um ein an die Bedürfnisse Ihrer Kunden angepasstes Angebot vorzuschlagen und Ihren Wettbewerbsvorteil zu ermitteln: Dienstalter, Fachwissen, Know-how, Empfehlungen, Kundenerfahrung usw. Als KMU ist es in Ihrem besten Interesse, eine Nischenpositionierung einzunehmen, um in Ihrem Bereich schnell die Führung zu übernehmen. Wenn Ihr Unternehmen mehrere Marken, Produkte oder Dienstleistungen hat, muss jede von ihnen eine eigene Positionierung durch die Segmentierung Ihres Angebots und Ihrer Märkte haben.

Ein entscheidender Faktor für den Erfolg Ihrer Marke

Eine gute Marketingpositionierung ist einer der Schlüssel zum Erfolg Ihres Unternehmens. Das ist es, was Sie einzigartig und attraktiv für Ihre Kunden macht. Auf diese Weise können Sie ein Maximum an Interessenten erobern und behalten und so Ihren Umsatz steigern.

Auch die Wahl Ihrer kommerziellen Positionierung trägt zum Aufbau Ihrer Markenidentität bei. Sie lenkt alle Aktionen und Entscheidungen, die Sie im Rahmen Ihrer B2B-Marketing- und Kommunikationsstrategie treffen werden. Insbesondere ist sie ein entscheidender Faktor bei der Anpassung der vier Hebel Ihres Marketing-Mix (4Ps):

  • Preis: Preis für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung, mögliche Rabatte, Zahlungsbedingungen...
  • Produkt(Produkt): Eigenschaften, Sortimente, Hersteller...
  • Kommunikation (Promotion): Werbemittel, Medien, Verkaufsförderung...
  • Verteilung (Platzierung): Einzugsgebiet, Vertriebskanäle, etc.

Eine starke und klare Positionierung bindet Ihre Verkaufsteams und gewährleistet eine konsistente Botschaft an den verschiedenen Kontaktpunkten Ihrer Marke: Website, soziale Netzwerke, Werbung, Messen, physische Verkaufspunkte usw.

Wie definiert man seine Marketing-Positionierung?

Um Ihre Marke effektiv zu positionieren, können Sie sich auf die Instrumente verlassen, die bei der Durchführung von Marktforschungen eingesetzt werden: Porter's Matrix und SWOT, Analyse von Personen und Wettbewerbern usw.

Die Agentur Autour de l'image hilft Ihnen beim Aufbau einer langfristig effizienten Marketingpositionierung über :

  • dieAnalyse des Marktes, Ihres Angebots und Ihrer aktuellen Positionierung ;
  • die Definition und Untersuchung Ihrer Käuferpersönlichkeiten (Hauptziele);
  • Schreiben einer Positionierungserklärung (kurzer Satz, der die starke Idee des Positionierungsansatzes zusammenfasst).

Wir unterstützen Sie auch bei der Entwicklung und Umsetzung Ihres Marketingplans und Ihrer B2B-Kommunikationsstrategie, um Ihre Positionierung nachhaltig zu sichern.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen

    mein Name ist Ihr Vor- und Nachname und ich arbeite in Ihrer Firma, als Ihre Position. Ich möchte telefonisch an Ihr Telefon oder per E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse kontaktiert werden, um Informationen zum Thema Ihrer Anfrage zu erhalten.

    Diese Seite ist durch reCaptcha geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Meine Anfrage senden